Polizei-Sportverein Essen 1922 e. V.
Tennisabteilung
 

Herzlich Willkommen bei der Tennisabteilung des PSV Essen 1922 e. V.

Der Polizeisportverein ist einer der größten Vereine in Essen. Seit über 65 Jahren finden sich in der Tennisabteilung Jung und Alt zum Sporttreiben in ungezwungener Atmosphäre zusammen. So bietet der Verein Möglichkeiten für Mitglieder jeden Alters und jeder Spielstärke, vom Anfänger bis zum Leistungssportler. Unser Augenmerk liegt auf der Förderung der zahlreichen Kinder und Jugendlichen, die gemeinsam mit den Erwachsenen das Clubleben gestalten. Wir freuen uns, Sie bald auf unserer Anlage im Siepental persönlich kennen zu lernen.

Neuigkeiten und Aktuelles 2018:

21.05.2018 Tennis-Pfingstcamp für Kinder

11.03.2018 Frühschoppen zum Saisonauftakt

05.02.2018 Mitgliederversammlung Tennisabteilung - Protokoll

28.01.2018 Jugendversammlung 2018 - Kirsten Smith 1. Jugendwartin

16.01.2018 Neuer Fahrradständer im PSV

 

Neuigkeiten und Aktuelles


Zurück zur Übersicht

20.08.2017

Wintertraining im PSV

Liebe Kids und Eltern , sehr geehrte Trainingsteilnehmer/innen,
nicht mehr lange und die erste Sommersaison mit dem neuen Trainerteam geht zu Ende- was gleichzeitig heißt , dass die Wintersaison vor der Tür steht !
Anders als in den Jahren zuvor bin ich ab sofort für die Planung des Fördertrainings und des allgemeinen Trainings in Absprache mit den Jugendwarten- verantwortlich!
Bei Fragen und Anregungen sowie möglichen Buchungen wendet euch bitte an mich , denn ich plane , in Absprache mit den anderen Trainern, die weiteren Stunden , die von euch gebucht werden wollen!
Die Kids vom Fördertraining werden demnächst angeschrieben , aber sehr wahrscheinlich werden die Trainingstage und Uhrzeiten in etwa dem Sommer gleich bleiben
Nach Rücksprache mit den Trainern wird das Fördertraining ab sofort im Winter immer von November bis März durchgeführt !
Neben den 50,- die bisher dafür aus eigener Tasche gezahlt wurden, kommen nochmal ca 55,- pro Person hinzu
Denn ein effektives Training ist nur dann möglich, wenn es das ganze Jahr über und damit auch den gesamten Winter über durchgeführt wird.
Alle, die um das Fördertraining herum Trainerstunden buchen wollen , sollten sich möglichst rasch an mich wenden , denn die Hallenkapazität ist in Essen ja leider knapp.
An einigen Tagen/ Uhrzeiten ist es auch noch möglich , Trainerstunden bei mir / in der Traglufthalle am Baldeneysee zu buchen, viele von euch hatten mich diesbezüglich schon angesprochen !
Stehe bei Rückfragen , gerne auch telefonisch , zur Verfügung (01577/1452330)

Mit sportlichen Grüßen
Benjamin Honneth
- Im Namen des Trainerteams-



Zurück zur Übersicht